Karamelisierter Radicchio I gebratener Winterkabeljau I Olivenkartoffeln

Zutaten für 2 Personen

Zubereitungszeit: 20 min.

Radicchio nach Belieben

1 Eßl. Orangen-oder Aprikosenkonfitüre

20 g Butter

½ Zitrone, frisch

Kräutermeersalz, frischer Pfeffer aus der Mühle

400 g weißes Fischfilet

6 Kartoffeln,  festkochend

Bestes Olivenöl,  Blattpetersilie oder Kresse

Vorbereitungen

  1. Butter in den Wok geben, Aprikosenkonfitüre darin erhitzen und karamellisieren lassen
  2. den gewaschenen Radicchio dazugeben, Salzen und mit frischem Zitronensaft beträufeln. Deckel drauf und ca. 5 min. leise köcheln lassen. Zum Schluss Pfeffern
  3. Fisch würzen, in Mehl wenden ( damit der Fisch schön saftig bleibt) in Butterschmalz langsam braten
  4. Kartoffeln kochen und in bestem Olivenöl schwenken. Blattpetersilie oder Kresse dazugeben.

Anrichten: Am Besten auf einem heißen, tiefen Teller. Radicchio in die Mitte, Fischfilet darum legen und die Kartoffeln dazwischen.

Viel Spaß beim Nachmachen.Bon Appetito!

Telefon

+49 (177) 46 18 573