7 gute Tipps für perfektes Catering. Darauf sollten Sie achten!

Preise   Sie werden sicher bei Ihrer Planungen überlegen, was will oder kann ich pro Person ausgeben. Stellen Sie sich bitte folgende Frage: Was kostet ein 4-Gang Menü in einem guten Restaurant! Ein Caterer der nur für Sie einkauft und frisch produziert, muss zwangsläufig teurer sein als ein Restaurant. Schauen Sie auch auf die Getränkepreise. Damit Sie völlig entspannt feiern können, haben wir unseren Hauswein der Manufaktur Ellermann & Spiegel der zu jeder Gelegenheit passend ist. Überzeugen Sie sich von unseren absolut moderaten Getränkepreisen. Die Abrechnung erfolgt nach Verbrauch.

Professionalität   Wie schnell reagiert ein Caterer auf Ihre Anfrage. Ruft er Sie zurück oder bekommen Sie nur ein standardisiertes Angebot per Mail. Fragt der Caterer nach Ihren Wünschen und Vorstellungen, wie zum Beispiel; Was ist Ihnen ganz besonders Wichtig? Welcher Gästekreis ist eingeladen, gibt es Vegetarier oder liegen Unverträglichkeiten vor. Kommt der Caterer zu Ihnen ins Haus oder können Sie direkt zu Ihm zur Absprache kommen? Ist die Büffetdekoration auch mit frischen Blumen inklusive? Unser „Blumenstrauß“ ist kunterbunt, deshalb werden Sie ein Angebot ins „Blaue“ bei uns nicht bekommen. Das wäre ungefähr so, als ob Sie einen Fremden beauftragen Schuhe für Sie zu kaufen. Erste Ideen wie Büffets und Menüs finden Sie auf unsere Website, wir leben Transparenz. Betrachten Sie das alles nur als Vorschläge, wir können über alles persönlich sprechen.

Personal   Jeder von uns freut sich über einen netten und zuvorkommenden Service mit Herz. So wie wir selbst behandelt werden möchten, gehen wir natürlich auch respektvoll mit Kunden und deren Gästen um. Gutes Personal wird in unserer Branche immer rarer. Gute Bezahlung spielt zur Motivation eine wesentliche Rolle, sind die Arbeitszeiten doch oft am Abend und am Wochenende.

Transparenz   Hochwertige Zutaten ist unser Credo.  Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten, unsere Gäste schmecken den Unterschied. Deshalb sind unsere Zutaten nur bedingt Geheimnisse. So finden Sie einen Auszug unserer Zutaten und Lieferanten auf unserer Website.

Partner   „Schuster, bleib bei Deinem Leisten“! sagt schon ein Sprichwort von dem berühmten griechischen Maler Apelles. Somit arbeiten wir mit zuverlässigen Partnern zusammen, die wir Ihnen gern weiterempfehlen. Netzwerk ist dabei ganz besonders wichtig, so finden Sie Firmen auch auf der Website www.eddaschmidt-leipzig.de

Gesundheit   Hygiene ist für uns oberstes Gebot. In manche Küchen möchte man lieber nicht schauen. Wir kaufen pro Auftrag frisch ein, haben zuverlässige Lieferanten und verwenden keine Tiefkühlwaren oder Fertigprodukte. Bei unserem Front- Cooking arbeiten wir mit Handschuhen. Das größte Kompliment von einer Kundin war die Aussage: „Normalerweise kann ich auswärts nicht Essen. Bei Ihnen konnte ich das erste Mal alles essen und hatte keinerlei Beschwerden. Die Dame litt untere einer seltenen Krankheit, bei dem sämtliche Zutaten die nicht absolut frisch waren, zu Krämpfen führte. Ein wirklich tolles Kompliment an unsere Philosophie.

Empfehlungen   Wir leben davon und prüfen am Ende eines Jahres unsere Entwicklung anhand von ZDF Zahlen-Daten- Fakten. 40% unserer Kunden kommen auf Empfehlung, 40% sind Wiederholungstäter und 20% Neukunden über das world wide web; sprich über unsere Website. Übrigens: Die Bilder auf unserer Website sind nicht gekauft, sie spiegeln unsere Arbeit wieder.